Donum Vitae Leiterin Doris Zieglgruber (links) freut sich über die jährlichen 2500 Euro

Für wertvolle Integra­ti­ons­arbeit

- Landshuter Zeitung

Zum dritten Mal einen Scheck vom LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach bekam die Schwangeren-Beratungsstelle Donum Vitae. Leiterin Doris Zieglgruber (links) nahm die jährlichen 2500 Euro gern in Empfang und berichtete, dass damit bereits das Kursangebot erweitert und besonders anschauliches Unterrichtsmaterial angeschafft werden konnte. Das ehrenamtlich und mit Hilfe von vielen Spendern erwirtschaftete Geld wird „verlässlich zur Verfügung gestellt – wir möchten hohe Planungssicherheit für die Beratung schaffen“, sagte LIONS-Präsident Peter Schnitzer (im Bild neben Clubmitglied Dagmar Pachtner). Neben der Beratung werdender Mütter werden unter anderem sozialpädagogische Kurse in Schulen angeboten – und neuerdings auch Kurse für Flüchtlinge, in denen die Werte, Rechte und Normen unserer Gesellschaft in Bezug auf Sexualität verständlich gemacht werden.
„Das ist wertvolle Integrationsarbeit“, so Schnitzer.