Donum Vitae e.V.

 

DONUM VITAE ist die Beratungs­stelle in allen Fragen der Schwan­ger­schafts­be­ratung. Die Förderung bezieht sich auf die präventive sexual­päd­ago­gische Arbeit.

Vorwiegend in Zusam­men­arbeit mit Schulen – Schwer­punkt Haupt- und Förder­schulen, aber auch an der Beratungs­stelle selbst und im Ferien­pro­gramm der Stadt Landshut werden im Rahmen von Workshops, Unter­richtspro­jekten u.ä. "...ein positiver Zugang zur eigenen Sexua­lität, Unter­stützung in der Identi­täts­findung und die Vermittlung grund­le­gender Werte" vermittelt.

So richtet sich z.B. der workshop "Spannende Mädchen­jahre" an Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren. Zu Beginn der Pubertät werden die Weichen gestellt für das spätere Erleben vom "Frau sein". Deshalb bietet die DONUM VITAE Beratungs­stelle Landshut ein spezi­elles Angebot für Mädchen dieser Alters­gruppe an.

In den sexual­päd­ago­gi­schen Veran­stal­tungen an Schulen ist es wichtig jeweils für Jungs und Mädchen einen gleich­ge­schlecht­lichen Ansprech­partner zu haben. Das Vertrau­ens­ver­hältnis wird dadurch besser und Barrieren werden abgebaut. Die Förderung ermög­licht den Einsatz zusätz­licher männlicher Honorar­kräfte.

Weitere Informationen unter: http://landshut.donum-vitae-bayern.de/

Zurück