August-Clubtreffen mit Ausflug nach Abensberg

Ganz oben im Turm, in der vergoldeten Kugeln, überrascht eine bizarre Wandgestaltung: ein schillernde Lebensbaum

Im Ferien­monat August fiel der Clubabend-Termin just auf den Feiertag des 15. Augustes. Für Lions Präsi­dentin Connie Fürst Anlass, einen inter­essanten Ausflug in das bayerische Umland zu organi­sieren: Abensberg mit seinem mittler­weile berühmten Hundert­was­serturm stand auf dem Programm.  

Bereits am Nachmittag traf sich eine Gruppe von Club-Mitgliedern zu Bier und Kunst bei der Kuchlbauer-Brauerei. Im Kunsthaus Abensberg führte der Brauerei-Betriebs­leiter persönlich die Gruppe durch die Hundert­wasser Ausstellung. Begeis­ternd brachte er uns die Persön­lichkeit des öster­rei­chi­schen Künstlers Friedens­reich Hundert­wasser sowie sein Engagement für den Umwelt­schutz und für eine natur- und menschen­ge­rechtere Archi­tektur näher. Wir waren beein­druckt von der Farbigkeit und dem Fanta­sie­reichtum der Archi­tektur des Hauses und insbe­sondere der berühmten und bekannten Graphiken. 

Ein beson­deres Highlight war auch die Dame, die uns anschließend durch die Brauerei führte. Mit lockeren und deftigen Sprüchen in original bayeri­scher Mundart brachte sie uns das Brauwesen näher, erklärte uns den "Schlüssel" der Replik des "Abend­mahls" von Leonardo da Vinci und erläu­terte uns, was es mit den Bier-Zwergen auf sich hat. Krönender Abschluss der Führung war der Aufstieg im Hundert­was­serturm. Auf verschie­denen Etagen eröff­neten sich uns inter­essante Themen­welten zum bayeri­schen Bier und zur Biertra­dition und der Ausblick ins bayerische Land in 25 Meter Höhe war fantas­tisch. Nach so viel Kunst und Kultur hatten wir uns nun ein inklu­diertes Getränk und eine Breze im gemüt­lichen Biergarten redlich verdient.

Einige Club Mitglieder kamen mit Kind und Kegel nach dem offizi­ellen Führungs­pro­gramm in den Biergarten dazu. Mit guten Gesprächen, tradi­tio­neller Biergar­ten­ver­kö­s­tigung und Sonnen­schein fand der inter­essante Ausflug einen gemüt­lichen Ausklang. 

kw