Das Motiv von Dorle Sturm auf der diesjährigen Kinderweihnachtskarte

Glänzende Kinderaugen

Landshut. Mit glänzenden Augen und voller Vorfreude reißt die kleine Hanna das große Paket auf, das unter dem Weihnachtsbaum auf sie wartet. Neue Rollschuhe – genau die hatte sie sich gewünscht ! Freudig sehen Hannas Eltern und Großeltern dabei zu.

So wie der kleinen Hanna geht es in Landshut nicht jedem Kind. Um auch anderen Kindern eine Freude zu bereiten und sie auf ein schönes Weihnachtsfest einzustimmen, findet am 2. Dezember die alljährliche Kinder­weihnacht in den Räumen des Kloster Seligenthal statt. Dabei helfen Kinder Kindern, indem sie beispielsweise Theater­auf­füh­rungen zeigen, für die sie monatelang geprobt haben. Jeder ist herzlich willkommen, darf zusehen und zujubeln. Danach wird zu Kaffee, Kuchen und Snacks gebeten – der Erlös geht als Beitrag der Kinder und all ihrer Helfer an die Spenden­aktion Landshuter Kinder­weihnacht.

Der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach organisiert das Event auch dieses Jahr wieder. Mit den Spenden können die Organi­satoren Kindern eine schöne Vorweih­nachtszeit beziehungsweise ein freudiges Weihnachtsfest ermöglichen. Die Neuheit dieses Jahr: An die Spenden­aktion Kinder­weihnacht können Interes­sierte auch direkt spenden und so weitere Hilfsprojekte unterstützen.

Denn der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach finanziert inzwischen etwa 15 Hilfsprojekte, mit denen Kindern und Jugend­lichen in der gesamten Region geholfen wird: helfen, wo Hilfe dringend gebraucht wird.

Wer es kaum erwarten kann, am Samstag des ersten Advents­wo­chenendes Landshuter Kindern Gutes zu tun, kann sich schon auf die Landshuter Kinder­weih­nachtskarte freuen. Diese ist bereits erhältlich in Apotheken, Buchhand­lungen und vielen weiteren Geschäften. Die Karte ziert auch dieses Jahr wieder ein Gemälde der beliebten Malerin Dorle Sturm. Die Landshuterin, die dieses Jahr 90 Jahre alt geworden wäre, liebte es, ihre Stadt farbenfroh, romantisch, oft eigenwillig und gar märchenhaft darzustellen. Zu Lebzeiten konnten die Landshuter Dorle Sturm oft lange und nachdenklich vor Gebäuden stehen sehen. Sie stellte in den Mittelpunkt, was sie schön fand und ließ kurzerhand weg, was sie störte.

Interes­sierte können sich die Karte auch bestellen, online über www.kinder­weihnacht-landshut.de. Wer durch eine direkte Spende dazu beitragen möchte, Kindern in der Region Landshut zu Weihnachten zu helfen, kann seinen Beitrag auf das Konto des „Hilfswerk des LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach e. V.“ überweisen, Stichwort „Landshuter Kinder­weihnacht“, Deutsche Bank, BLZ 70070010, Kontonummer 8773525.

  • vor 10 Monaten
    1000 Gäste bei Kinder­weihnacht
    LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach erreicht Fördersumme von rund 10 000 Euro

    Im Kloster Seligenthal veranstalte der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach mit 100 Sponsoren und …

  • vor 11 Monaten
    Hilfe für Kinder in finanzieller Not
    Start der Spenden­aktion Landshuter Kinder­weihnacht 2019

    Wenige Wochen vor Weihnachten beginnt die traditionelle Spenden­aktion „Landshuter Kinder­weihnacht“, die vom …

  • vor 2 Jahren
    Viel Musik, viele Preise, großer Andrang
    Zum zwölften Mal lädt der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach zur Kinder­weihnacht ein

    Ein Leben im Überfluss, ein Leben im Mangel. Dass das Leben in unserer …

  • vor 2 Jahren
    Großes Programm im Kloster
    Am Samstag ist wieder Kinder­weihnacht

    Am kommenden Samstag, 1. Dezember, findet wieder die Landshuter Kinder­weihnacht im Kloster Seligenthal statt. Zwischen 11 und 16 Uhr …

  • vor 2 Jahren
    Landshuter Kinder­weihnacht beginnt
    LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach unterstützt mit Spenden­aktion Landshuter Familien in Not

    Jetzt im November beginnt die Landshuter Kinder­weihnacht, die Spenden­aktion …

  • vor 2 Jahren
    Spenden­aktion Landshuter Kinder­weihnacht 2018 beginnt
    Die Spenden­aktion beginnt im November

    Während sich die einen in ein paar Wochen vergnügt in den Weihnachts­rummel stürzen, haben die anderen kein …