Freude bei der Spendenübergabe (von links): Ingrid Roederstein, Vera Mai, Hannelore Omari und Peter Schnitzer

LIONS Club fördert Verein „AnS-Werk“

Dass Menschen mit Handicap mitten in der Gesellschaft arbeiten und wohnen können, dafür setzt sich der Verein „AnS-Werk“ mit verschiedenen Betriebsstätten ein. Nachhaltig und verlässlich wird diese Aufgabe seit Jahren durch das Hilfswerk des LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach unterstützt. In diesem Jahr fand die Spendenübergabe im Finanz-Café statt. Hier arbeiten mit der Unterstützung durch Ehrenamtliche drei beeinträchtigte Menschen mit. Die Präsidentin des LIONS Clubs, Hannelore Omari, überreichte mit Projektbetreuer Peter Schnitzer zur großen Freunde der ersten Vorsitzenden von „AnS-Werk“ Ingrid Roederstein und der Sozialpädagogin Vera Mai eine großzügige Spende, die der Vereinsarbeit zu Gute kommt: dem Schaffen und Sichern von Arbeitsplätzen von jungen Menschen mit Handicap. Der Verein „AnS-Werk“ ist eine von vielen Kinder- und Jugendeinrichtungen, die der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach in der Region fördert. Der Club legt Wert darauf, sorgsam ausgewählte Projekte und Initiativen verlässlich, über Jahre hinweg zu unterstützen.