Bei der Spendenübergabe (von links): Robert Kloss, Claudia Heinzel, Dr. Hannelore Omari, VHS-Sozialpädagogin Sabrina Haß, Matthias Treiber und Robert Backhausen, stellvertretende VHS-Geschäftsführer

LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach fördert Ju­gend­li­che an der Volks­hoch­schu­le

Auch dieses Jahr er­mög­licht der LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach mit einer groß­zü­gi­gen Spende eine zu­sätz­li­che Un­ter­stüt­zung von Ju­gend­li­chen und jungen Er­wach­se­nen an der Volks­hoch­schu­le Landshut. Dabei über­reich­ten die Prä­si­den­tin des Lions Club, Dr. Hannelore Omari, und die Pro­jekt­be­auf­trag­te Claudia Heinzel einen Scheck über 5 000 Euro an die zu­stän­di­gen Ver­ant­wort­li­chen der Volks­hoch­schu­le Landshut.

Der Leiter und Ge­schäfts­füh­rer der Volks­hoch­schu­le, Matthias Treiber, und der Schrift­füh­rer des Vereins Volks­hoch­schu­le Landshut, Robert Kloss, bedankten sich für die Un­ter­stüt­zung durch den LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach.