Bei der Spendenübergabe: Der Leiter der VHS, Matthias Treiber, mit seinem Kollegen Robert Backhausen, weiteren VHS-Verantwortlichen sowie die LIONS CLUB-Mitgliedern Peter Schnitzer und Claudia Heinzel

LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach un­ter­stützt Volks­hoch­schu­le

„Wir bedanken uns bei der Volks­hoch­schu­le (VHS), dass wir mit ihrer Arbeit Kinder und Ju­gend­li­che in der Region un­ter­stüt­zen dürfen“, sagte Peter Schnitzer, Präsident des LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach, als er den VHS-Ver­ant­wort­li­chen den jähr­li­chen Geld­scheck über mehrere tausend Euro über­reich­te. Statt große Summen nur einmalig zu über­rei­chen, „ver­pflich­ten wir uns für etliche Jahre, re­gel­mä­ßig feste Geld­sum­men zu zahlen“, betonten Schnitzer und Claudia Heinzel, die im LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach zuständig sind für die Über­prü­fung der Projekte: Der Club besteht aus gut 40 eh­ren­amt­lich en­ga­gier­ten Lands­hu­tern. Er fördert fi­nan­zi­ell über 20 Projekte ver­schie­dens­ter Träger, alle zugunsten von Kindern und Ju­gend­li­chen in der gesamten Region Landshut.