Der Präsident des LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach, Peter Schnitzer, freut sich mit der Geschäftsleiterin des Modehauses Oberpaur, Sabine Schorr, über das eigens gestaltete Schaufenster zum Benefiz-Ball „LA notte“.

Mehr als nur Glamour

Be­ne­fiz­ball „LA notte“ des LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach

Das Hilfswerk des LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach ver­an­stal­tet am Samstag, 16. Juni, wieder seinen Be­ne­fiz­ball „LA notte“ in den Stadt­sä­len Bern­loch­ner.Es spielt erstmals die Münchner Partyband „Da Capo Music“. Tanz­be­ginn ist um 20 Uhr, zum Einlass ab 19 Uhr wird tra­di­tio­nell mit einem Sekt empfangen. Um Mit­ter­nacht gibt es ein Nach­spei­sen­buf­fet.

Die Schmuck­künst­le­rin Heidi Wolf hat eigens für die Ball-Tombola ein hoch­wer­ti­ges Schmuck­stück als Haupt­preis gestaltet. So viel sei vorab verraten: Es ist etwas Ex­klu­si­ves für den Hals. Die Erlöse aus den Ein­tritts­gel­dern, Tombola, Be­au­ty­lounge und Spenden fließen in lang­fris­ti­ge Projekte des LIONS CLUB Landshut-Wit­tels­bach für be­nach­tei­lig­te Kinder und Ju­gend­li­che in der Region Landshut.

Das Modehaus Oberpaur un­ter­stützt diese Ge­sell­schafts­ver­an­stal­tung für den guten Zweck mit einem eigens ge­stal­te­ten Schau­fens­ter und dem Verkauf von Karten. Ein­tritts­kar­ten sind dort an der Kasse im Erd­ge­schoss er­hält­lich oder im Internet unter der Adresse www.lions-ball.de. Platz­kar­ten gibt es zum Nor­mal­preis von 45 Euro. Für Schüler, Azubis und Studenten gibt es ermäßigte Saal­k­ar­ten für 22 Euro.