Presse

Um die Übersicht zu gewährleisten haben wir einen Filter für Sie eingebaut.

Klicken Sie dazu auf die einzelnen Reiter

Landshuter Zeitung Kinderweihnacht

Wie bestellt fielen schwere weiße Flocken, als in der Aula von Seligenthal am Samstag die „Kinder­weih­nacht“ begann. Der gut gefüllte Barocksaal war das Zentrum der Darbie­tungen, mit denen sich rund 400 Kinder und Jugend­liche bis zum späten Nachmittag ablösten. Die Einnahmen kommen bedürf­tigen Familien in der Region zu. „Jetzt geht es erst los mit der Advent­szeit“, daran erinnerte Bürger­meister Dr. Thomas Keyßner, der die Grüße von Oberbür­ger­meister Hans Rampf überbrachte, der gleich­zeigig …

Landshuter Zeitung Kinderweihnacht

Zehn Jahre gibt es die Aktion „Lands­huter Kinder­weih­nacht“ schon, 4000 Auftritte von Kindern auf der Bühne, etwa 1000 Familien aus dem Raum Landshut konnten beschenkt werden - Geld, das durch den Verkauf von Lands­huter Kinder­weih­nachts­karten, durch Kaffee-, Kuchen-, Leberkäs- und Tombola-Los-Verkauf aufge­bracht wird. Deshalb stehen am 28. November von 11 bis 16 Uhr 400 Kinder auf der Bühne in Seligenthal, die die Zuschauer beim großen Kin­derfest der Kinder­hilfs­aktion „Lands­huter …

Wochenblatt Kinderweihnacht

Landshut. Das große Kinderfest der Lands­huter Kinder­weih­nacht wird am Samstag, 28. November, wieder von 11 bis 16 Uhr im Kloster Seligenthal am Bismar­ck­platz gefeiert. 400 Kinder sind auf der Bühne zu sehen mit Gesang, Tanz und Theater, es gibt Chöre und Orchester und wie jedes Jahr beein­dru­ckende Einzel­leis­tungen von jungen Menschen an ihren Musik­in­stru­menten. Dahinter steht die Spenden­aktion „Lands­huter Kinder­weih­nacht“ des LIONS Clubs Landshut-Wittelsbach, die es seit nun zehn Jahren …

IsarTV Kinderweihnacht

IsarTV berichtet in einem Video­beitrag über die Lands­huter Kinder­weih­nacht: "Der Lions Club Landshut-Wittelsbach sammelt mit verschie­denen Aktionen Geld für bedürftige Familien. Und auch zu Weihnachten veran­staltet er eine Benefiz­ver­an­staltung die bereits auf eine lange Tradition in Landshut zurück blicken kann. Die Lands­huter Kinder­weih­nacht feiert in diesem Jahr sogar ihr Jubiläum."

Radio Trausnitz Kinderweihnacht

10 Jahre Lands­huter Kinder­weih­nacht: Zu diesem Anlass berichtet Radio Trausnitz über das Jubilä­um­sevent am 28. November 2015. Im Interview erläutert Präsident Kambiz Kiarass die Hinter­gründe der Aktion und infor­miert über die diesjährige Kinder­weih­nacht.

In Seligenthal findet wieder ein Konzertabend zur Kinder­weih­nacht statt

Landshuter Zeitung Kinderweihnacht

Seit zehn Jahren gibt es die Lands­huter Kinder­weih­nacht als Spenden­aktion des LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach für Kinder und ihre Familien. Etwa 1000 Familien in finan­zi­eller Not wurde in dieser Zeit geholfen. Al­lein im vergan­genen Jahr wurden 300 Kinder zu Weihnachten be­schenkt. Rund 4000-mal standen Kinder und Jugend­liche für diese Aktion auf der …

Wochenblatt Kinderweihnacht

Der November hat gerade erst begonnen, aber Ende des Monats ist es wieder so weit: Mit der „Lands­huter Kinder­weih­nacht" beginnt die Advent­szeit und damit die langjährige Spenden­aktion zugunsten von Kindern aus Familien, die finan­zielle Unter­stützung brauchen. Dazu wird am 28. November, von11 bis 16 Uhr, in der Schule Kloster Seligenthal am Bismar­ck­platz das zentrale Kinderfest der Aktion gefeiert - mit 400 Kindern auf der schönen, alten Bühne des Klosters. Sie singen, tanzen und spielen Theater …

Landshuter Zeitung Kinderweihnacht

Rosemarie Ottl ist die Malerin der neuen Benefiz­karte des LIONS CLUB Landshut­-Wittelsbach. Ihr farben­frohes Bild zeigt die Burg, die Martins-­ und die Jodoks­Kirche, den Röcklturm und eine typische Lands­huter Straßen­an­sicht, umrahmt von inten­siven, leuch­tenden Farben. Wie jedes Jahr wird die Karte zugunsten der zahlreichen Projekte verkauft, mit denen vor allem Lands­huter Kinder und Jugend­liche gefördert werden. Neu in diesem Jahr ist: Es ist keine typische Weihnachts­karte, …

Landshuter Zeitung

Große Freude herrschte im Haus Inter­na­tional über den Besuch von Kambiz Kiarass, Präsident des LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach, und Dr, Hannelore Omari vom LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach. Sie übergaben eine Spende in Höhe von 4000 Euro für die inter­kul­tu­relle Kinder- und Jugend­arbeit. Vorstands-vorsit­zender Dr. Hamdi Louati und Geschäfts­füh­rerin Annelies Huber zeigten sich sehr erfreut über die großzügige Unter­stützung und die dauer­hafte Verbindung mit dem LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach.

Landshuter Zeitung Landshutläuft

Doppelten Grund zur Freude hatten Geschäfts­führer Jürgen Handschuch und der stell­ver­tre­tende Vorsit­zende Günther Graf auf dem Sommerfest des Lands­huter Netzwerks. Sowohl der LIONS CLUB Landshut als auch der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach überbrachten jeweils einen Scheck über 5000 Euro zur Unter­stützung der Aufgaben im Lands­huter Netzwerk. Der LIONS CLUB Landshut-Wittelsbach stiftete den Erlös von „Landshut läuft" zur Unter­stützung des Peers-Projekts in der Sucht­prä­vention des …